Um einen fairen Milchpreis erwirtschaften zu können, hat die Oberland eG gemeinsam mit den Milcherzeugern ein faires Milchvermarktungskonzept – die Bayerische Bauern-Milch – auf die Beine gestellt. Fairness bedeutet:

  • für die Verbraucher die qualitätsbewusste und schonende Herstellung von Premiumprodukten. Zusätzlich die Sicherheit bayerische, regional produzierte Milch zu kaufen. Damit leistet der Verbraucher einen wertvollen Beitrag zum Erhalt unserer einzigartigen, heimischen Kulturlandschaft 
  • für die Bauern einen Milchpreis, der eine gerechte Entlohnung für die harte Arbeit bei der Milcherzeugung beinhaltet
  • für alle Unternehmen, die bei der Erfassung, Verarbeitung und Vermarktung der Milch bzw. der Milchprodukte beteiligt sind, einen ebenso gerechten Lohn für die eingesetzte Arbeit und die notwendigen Ressourcen

Alle weiteren Informationen finden Sie unter: http://www.bayerische-bauernmilch.de/home.php