Qualität

  1. Qualität

    Unter Qualität verstehen wir nicht nur die Produktqualität, sondern alles das, was unsere Kunden unter Qualität verstehen. Also alles was für Sie beim täglichen Einkaufen in unseren Märkten wichtig ist, wie z.B. Kompetenz, freundliche Beratung, Frische, Sortimentsbreite, Information über das Produkt, ein gutes Preis-Leistungsverhältnis und Sicherheit.

  2. Information und Ausbildung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

    In der Prechtl Akademie haben wir moderne Schulungsräume, in denen alle Auszubildenden und Mitarbeiter regelmäßig informiert und geschult werden. Eine wichtige Voraussetzung für qualitativ hochwertige Produkte ist die ständige Information und Schulung unserer Mitarbeiter/ -innen vom Einkauf bis zum Verkauf.

  3. Laborprüfung und sensorische Qualitätsprüfung

    Zahlreiche Produktuntersuchungen werden anhand eines Untersuchungsplans im Labor durchgeführt, um die Qualität kontinuierlich zu überprüfen. Einen weiteren Schwerpunkt der Qualitätssicherungsmaßnahmen nehmen die sensorischen Qualitätsprüfungen ein. Sensorik ist das herausragende Kriterium, nach dem der Verbraucher die Produkte bewertet.

  4. HACCP

    Einhaltung der Hygienevorschriften durch eigene HACCP Konzepte der einzelnen Märkte.

  5. Testkäufe

    Regelmäßig kommen zu uns in die Märkte unangemeldet Testkäufer, die uns besonders kritisch unter die Lupe nehmen. Mehr als 100 Kriterien prüfen die Testkäufer und liefern neben einer statistischen und grafischen Auswertung auch einen sehr detaillierten Bericht was sie denn bei uns so erlebt haben, im positiven sowie im negativen Sinn.